Ernte

Lesetexte rund ums Jahr . . . Herbstgeschichten . . . Erntedanktgeschichte

Ein Kinderbuch für den Stuhlkreis zu Erntedank:
„Der Herbst mit Mara und Timo“

Diese kurzweiligen Geschichten über den Herbst erzählen aus der Erlebniswelt der Kinder von der Ernte bis St. Martin. Diese einfachen Geschichten in „leichter Schriftsprache“ eignen sich hervorragend für den Stuhlkreis in Kindergarten, Grundschule oder Förderschule, wenn man den Herbst und das Erntedank Fest bespricht.

Was findet man auf dieser Seite rund ums Erntedankfest?

Erntedank Geschichten zu Erntedank<<<<<<

  • 1. „Der Herbst mit Mara und Timo“
  • 2. Erntedank Geschichte in leichter Schreibweise
  • 3. Wissenswertes rund um Ernte und Erntedank
  • 4. Erntedank Lieder zum Erntedank Tag
  • 5. Erntedank Gedichte zum Erntedank Tag
  • 6. Bräuche zum Erntedank Tag
  • 7. Geschichten im Herbst und „Rund ums Erntedankfest.“
  • 8. Detaillierte Übersicht dieser Seite
  • Erntedank Geschichten zu Erntedank

    1. Der Herbst mit Mara und Timo

    Ein Kinderbuch mit kurzen Geschichten zum Vorlesen und erstem Selberlesen.

    Der Herbst mit Mara und Timo
    Stiftung Lesen schreibt: So motiviert man Kinder!

    Kurze Geschichten zum Vorlesen im Kindergarten und Selberlesen in der Grundschule. Da die Geschichten aus der Erfahrungswelt der Kinder erzählen, eignen sie sich hervorragend als Einstieg für den Stuhlkreis im Herbst und zu Erntedank, wenn man darüber spricht.
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    Inhaltsangabe zu „Der Herbst mit Mara und Timo“

    Herbstwind: Windrad basteln und Drachen steigen lassen
    Klettern im Park: Streit und Versöhnung am Spielplatz
    Das Kartoffelfest: Da die Großeltern einen Bauernhof haben, müssen alle bei der Ernte mithelfen. Nach der Ernte gibt es ein Kartoffelfest mit Kartoffelfeuer und Erntedank.
    Der Wald wird bunt: Waldspaziergang mit Pilze sammeln und vieles mehr
    Am Abend: Mit den gesammelten Kastanien wird gebastelt
    In Seenot: Darf man alleine auf den See rudern?
    Regentag: Ein Regentag wird genutzt um Martinslaternen zu basteln.
    Sankt Martin: Sankt Martinsfeier mit Laternenumzug.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    2. Erntedankgeschichte zum Selberlesen


    Eine Beispielgeschichte in lautgetreuer Schreibweise, damit Kinder mit Hilfe der Anlauttabelle diesen Text recht schnell selber flüssig lesen können.
    (Die Geschichte über Erntedank ist im Buch weniger ausführlich).

    ERNTE-DANK

    Am ersten Sonntag im Oktober ist Erntedank.
    Nur mit genug Sonne und Regen gibt es gute Ernte.
    Oma findet: Das ist Grund genug, danke zu sagen.

    Der Altar zum Ernte-Dank-Fest ist ganz bunt.
    Denn alle Kinder und Eltern bringen etwas mit.
    Anna will wissen, was Oma im Korb hat.
    Oma sagt: Obst, Brot, Kartoffeln, Karotten,
    Gurken und Tomaten.

    Der Pfarrer dankt Gott im Gebet. Dann sagt er:
    Ernte-Dank da denken wir an:

    Erde
    Regen
    Natur
    Traktor
    Ernte-Kranz
    Dank
    Armut
    Not in der Welt
    Kornfelder

    Unsere Natur wollen wir intakt halten.
    Denn alle sollten Essen, Wasser und gute Luft haben.

    Kurzgeschichten: Der Herbst mit Mara und Timo


    -> Buchdaten: ISBN 978-3-933651-31-0

    Bezugsmöglichkeiten dieser Herbstgeschichten:
    – über den Buchhandel
    – direkt beim Verlag (siehe Startseite)
    – übers Internet, z.B.: >>> bei amazon

    3. Hier noch in aller Kürze: Wissen rund um Erntedank

    3.0. Ernte kommt vor Erntedank


    Ernten kann man nur, wenn es genug Sonne und Regen gibt.
    Dann folgt die Ernte, die früher mit viel mehr Mühe erledigt werden musste. Trotzdem sollten wir weiterhin dankbar für die Ernte sein. Das Einbringen der letzten Fuhre war ein besonderes Ereignis im Jahresablauf. Der Erntewagen wurde besonders geschmückt.

    Wir können heute noch einen Erntegang mit den Kindern machen. Wenn man im Herbst durch Wiesen und Wälder geht, kann man folgendes Ernten: Kräuter, Beeren, Pilze, Nüsse, usw. Anschließend kann man sie zuhause zubereiten.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    3.1. Woher kommt Erntedank?


    Das Erntedank Fest ist eines der ältesten Feste, denn früher lebten fast alle Menschen von der Landwirtschaft. Im Winter waren sie hauptsächlich von ihrer Ernte abhängig. Aus diesem Grund dankten die Menschen gegen Ende der Erntezeit für ihre Ernte. Das Erntedank Fest soll uns zeigen, dass wir dankbar für die Ernte sein sollten und dass es nicht selbstverständlich ist, dass alles wächst.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    3.2. Unterschiedliche Termine von Erntedank

    Erntedankfest der Evangelischen Kirche
    In der Evangelischen Kirche wird das Erntedankfest
    am letzten Sonntag im September gefeiert.

    Erntedankfest der Katholischen Kirche
    Am ersten Sonntag im Oktober wird erst in der
    katholichen Kirche das Erntedankfest gefeiert.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    3.3. Weitere Herbstfeste


    – Almabtrieb
    – Erntedankfest
    – Weinlesefest
    – Oktoberfeste
    – Buß- und Bettag
    – Reformationstag
    – Helloween (neues Fest)
    – Allerheiligen
    – Sankt Martinsfest
    – Sankt Nikolausfest
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    4. Lieder zum Herbst und Erntedank


    Welches Kind kennt nicht das schöne neue Herbstlied, das man sehr gut zu Erntedank singen kann: Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.

    Ein beliebtes Danklied ist z.B.:
    Du hast uns deine Welt geschenkt
    1. Strophe:
    Du hast uns deine Welt geschenkt,
    Den Himmel – die Erde.
    Du hast uns deine Welt geschenkt,
    Herr wir danken dir.
    (Bei den folgenden Strophen ändert sich nur die 2. Zeile.)

    Es gibt aber auch sehr schöne traditionelle Herbstlieder,
    die man gut zu Erntedank singen kann:

    In meinem kleinen Apfel
    In meinem kleinen Apfel,
    da sieht es lustig aus:
    Es sind darin fünf Stübchen
    grad wie in einem Haus.

    In jedem Stübchen wohnen
    zwei Kernchen schwarz und fein,
    die liegen drin und träumen
    vom lieben Sonnenschein.

    Sie träumen auch noch weiter
    gar einen schönen Traum,
    wie sie einst werden hängen
    am schönen Weihnachtsbaum.

    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    5. Gedichte und Fingerspiele zu Erntedank

    Kinder lieben auch zu Erntedank Gedichte und Fingerspiele. Das wohl bekannteste Fingerspiel ist:

    Pflaumen
    Das ist der Daumen,
    der schüttelt die Pflaumen,
    der liest sie alle auf,
    der trägt sie nach Haus,
    der Schlingel frisst sie alle auf.

    Ein bei den Kindern sehr beliebtes Fingerspiel zur Ernte-Dank-Zeit ist:

    Der Zottelsaum
    Da kommt der freche Zottelsaum,
    der will alle Äpfel klaun.
    Geschwind hüpft er von Ast zu Ast,
    hat alle Äpfel angefasst.
    Der erste ist sauer. Brrrrrrr
    Der zweite hat einen Wurm. IIIIgiiiittt!
    Der dritte hat eine Wespe. Bssssssssss
    Der vierte ist faul. Ihhhhh!
    Der fünfte, der ist klein,
    der schmeckt fein! Mmmmmm!
    Da kommt der große Pustewind
    und schüttelt unsern Dieb geschwind
    Der Dieb hat keinen Halt gefunden,
    Rabauz! Da liegt er auch schon unten.

    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    6. Bräuche zum Erntedank


    6.0. Schmücken zu Erntedank


    Bei einem Herbstspaziergang mit Kindern kann man, bewaffnet mit Korb und Gartenschere oder Taschenmesser, einiges sammeln was man für einen schönen Erntedank Schmuck brauchen kann:

    Bunte Blätter, Blüten und Gräser eignen sich für Kränze und Sträuße. Getrocknet sind sich hervorragend zum Bekleben von Einladungen und Tischdekorationen aus Papier.

    Kastanien, Tannenzapfen, Bucheckern und Eicheln können zu lustigen Tieren oder Ketten verarbeitet werden.

    6.1 Erntedankkrone zu Erntedank


    Die Erntedankkrone wird aus ungedroschenem Getreide gebunden.

    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    6.2 Umzüge zu Erntedank


    Zur Erntedankfeier wird mancherorts ein Erntedank Umzug mit Erntedank Krone, Erntedank Kränzen auf Erntedank Wägen gefeiert.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    6.3. Kartoffelkönig zu Erntedank


    Traditionell wird zu Erntedank viel gebastelt. Eine bekannte Figur ist unser Kartoffelkönig, der aus einer rohen Kartoffel mit einem Gesicht und einer Krone aus Papier dekoriert wird. Sprechen Sie mit Ihren Kindern beim Basteln und Kochen über das Obst und Gemüse damit den Kinder deren Vielfalt, das Wachstum und die Erntearbeit bewusst wird.
    -> zur Übersicht

    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    6.4. Erntedank Kürbis


    Bevor der Kürbis als Helloween-Kürbis bei uns Einzug nahm, wurde er vielerorts bereits als Erntedank Kürbis ausgehöhlt und mit einem Licht versehen vors Fenster gestellt. Zur Erntedank Zeit hält er auch meist länger als einen Monat später. Wenn sich die Kinder schon so viel Mühe mit dem Kürbis machen, so sollte es sich auch lohnen!
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    6.5. Rezepte zu Erntedank

    Wenn Sie mit Ihren Kindern zu Erntedank kochen oder backen möchten, gibt es leckere Rezepte wie Kürbissuppe oder Kürbiskuchen, Kartoffelbrot, Kuchen und Brot mit Nüssen und Möhren oder Bratäpfel an.
    -> zur Übersicht
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    7. Kurzgeschichten im Herbst


    Ein Kinderbuch mit kurzen Geschichten zum Vorlesen in Kindergarten, Vorschule und Grundschule und erstem Selberlesen.
    Kommt mit und entdeckt, was Mara und Timo alles im Herbst erleben: Vom Drachen steigen lassen bis hin zum Laterne basteln und Laternenlieder singen am Sankt Martinsfest. Ob der Sankt Martin auf seinem Pferd voranreitet?
    Martinsgeschichte zu Sankt Martin
    -> Buchdaten: ISBN 978-3-933651-31-0
    Bezugsmöglichkeiten:
    – über den Buchhandel
    – direkt beim Verlag (siehe Startseite)
    – übers Internet, z.B.: >>> bei amazon
    -> zur Übersicht
    Martinsgeschichte zu Sankt Martin

    8. Detaillierte Übersicht dieser Seite

    1. Inhaltsangabe zum Buch „Der Herbst mit Mara und Timo“
    2. Geschichte zu Erntedank in lautgetreuer Schreibung
    3. Rund um Erntedank
    3.0. Ernte
    3.1. Woher kommt Erntedank?
    3.1. Wann ist Erntedank?
    3.2. Weitere Herbstfeste
    4. Lieder zu Erntedank
    5. Gedichte zu Erntedank
    6. Bräuche zu Erntedank
    6.0. Schmücken zu Erntedank
    6.1. Erntedank Krone zu Erntedank
    6.2. Umzüge zu Erntedank
    6.3. Kartoffelkönig
    6.4. Erntedank Kürbis
    7. Geschichten im Herbst und „Rund ums Erntedank Fest.“
    Erntedank Geschichten zu Erntedank

    © siehe Kontakt/Impressum
    (sämtliche Skizzen auf dieser Seite stammen von Birgit Sommer)

    -> Startseite / HOME

    Lesetexte rund ums Jahr . . . Herbstgeschichten . . . Erntedanktgeschichte

    Advertisements