DaF A0 – Buchstaben lernen

DaF:Buchstaben lernenLauttabelle Deutsch als Fremdsprache

Buchstaben lernen mit der An-Lauttabelle?

Neue Lauttabelle zum Buchstaben lernen und Zusammenschleifen lernen bei LRS und im DaF Förderunterricht Deutsch

Lauttabelle1a

Hintergrund für die Entwicklung der reinen Lauttabelle

BuchstabenkartenDie Buchstaben lernt man heute mit der Anlauttabelle. Jedem Buchstaben ist darin ein Wort zugeordnet, das mit dem Buchstaben beginnt. Dies hat gegenüber der vorher verwendeten Tierlaut-tabelle (M=Miau, Au=Wau, I=kikeriki, G=Gaga, Ä=Mäh) den Vorteil, dass alle Laute mit dem Anfangsbuchstaben beginnen.

Leider verbinden viele Kinder den Buchstaben der Anlauttabelle mit dem Wort, anstelle mit dem gesprochenen Laut, weshalb es sich für diese Kinder schwierig gestaltet Buchstaben zusammen zu schleifen. Beispiel: Sonne=S, Tür=T, Oma=O, Papa=P

In der Logopädie setzt man schon seit Jahren parallel zum Wörter sprechen Übungen ein um die Einzellaute zu isolieren. Aus diesem Grund habe ich mit Logopäden eine komplette Lauttabelle entwickelt.

Da wir auch viele Schüler haben, die noch kein Deutsch sprechen, kann man diese Lauttabelle auch sehr gut im DaF oder DaZ Unterricht einsetzen.

Durch die Lauttabelle gibt es eine eindeutige Buchstabe-Laut-Zuordnung und die Schüler können so schneller das Buchstaben Zusammenschleifen üben und somit schneller lesen lernen.

Besonders empfehlenswert, wenn ein Schüler Deutsch noch nicht kann, denn ihm bringt eine reine Anlauttabelle wenig.
Meine Lauttabelle wurde von englisch/arabisch sprechenden Menschen
als gut befunden wurde. Wer mag davon ein Exemplar?

Bezug über die Autorin zum Selbstkostenpreis:
– 1 Lauttabelle als Buchstabenhaus (als Poster)
– 1 Lauttabellen Din A4 (einzeln oder als Klassensatz)
– 1 Lehrersatz mit 38 Buchstabenkarten

-> Vorbestellungen nur über:birgit.sommer@bayern-mail.de

Lauttabelle1a

-> weitere Leseproben

-> Buchempfehlungen für Leseanfänger

-> nach oben

-> Startseite / HOME

DaF:Buchstaben lernenLauttabelle Deutsch als Fremdsprache

© Birgit Sommer, Autorin für Leseanfänger

Advertisements