Schlagwort-Archive: Lesekompetenz

Förderung der Lesemotivation an der Grundschule

Viele Bereiche des täglichen Lebens sind ohne Lesen zu können nicht vorstellbar. Gerade weil die Lesefähigkeit heutzutage vorausgesetzt wird, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, sind die Ergebnisse der in Deutschland an der PISA-Studie teilgenommenen 15-jährigen Jugendlichen um so erschreckender: – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6. Leseförderung, Jungen, o Grundschule, Studie, v Leseverständnis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Lesestufen bis zum Textverständnis

Die Buchstaben zu kennen und zu wissen, dass man sie von links nach rechts zusammenziehen muss, ist noch lange nicht Lesen können. Lesen bedeutet, Informationen aus graphischen Zeichen zu bekommen und zu verstehen, was sie bedeuten. Diesen komplexen Prozess kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3.1. Leselernprozess | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Lesetexte und Lesehefte mit Fragen zum Leseverständnis für die 1. / 2. Klasse Grundschule

Für eine individuelle Leseförderung von Kindern in der 1./2. Klasse Grundschule braucht man zusätzliche Lesetexte in jeder Stufe des Lesenlernens. Start mit den Buchstaben: 1. Vokale (a, e, i, o, u) 2. dehnbare Konsonanten (l, m, n, …) 3. Plosivlaute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter o 1./2. Klasse Deutsch, o Grundschule, zu Lesehefte, zu Lesetexte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine neuartige, einfache Lesereihe für Legastheniker

Erstlesebücher für Legastheniker? Übersicht zur Legastheniker-Seite: – Was ist das besondere dieser Reihe für Legastheniker? – Leselernprozess – Leseverständnis bei einem Legastheniker – Lesemotivation bei einem Legastheniker – Was erwartet man von einem Buch für Legastheniker? – Die Herausforderung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Legastheniker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Kinderbücher für Leseanfänger

Leseanfänger benötigen einfache Bücher mit leichten Texten und Geschichten, sowie eine Menge Ermutigung aber keine Entmutigung. Leseanfänger können mit Hilfe der Anlauttabelle zwar einfache Kinderbücher lesen, benötigen hierfür aber Lesetexte mit kurzen, leichten Wörtern. Erstlesebücher mit ihrer ersten Lesestufe, haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4. Leseanfänger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lesestörung bei Kindern

Lesestörung/Lese-Rechtschreibstörung/LRS bei Kindern Kinder mit Lesestörung / LRS benötigen eine Menge Ermutigung und nicht Entmutigung. Kinder mit Lesestörung / LRS können mit Hilfe der Anlauttabelle zwar einfache Texte lesen, benötigen hierfür aber Übungen, Spiele, Lesetexte oder Arbeitsblätter mit kurzen, leichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lese-Rechtschreibstörung, Lesestörungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Einladung zum Kulturpädagogischer Tag

Heute habe ich eine Einladung zum Kulturpädagogischen Tag erhalten. Dort darf ich neben meine Lesereihe für Leseanfänger und zur Leseförderung vorstellen, meine Autorenlesung „Vorhang auf für’s Lesetheater“ für Kindergartenkinder und Grundschulkinder vorführen sowie meinen Vortrag „Vom Leseanfänger zum erfolgreichen Erstleser“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2.1. Autorenlesung mit Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Zu Gast im Lesezelt

Diese Tage war ich zu Gast bei einer Lesewoche einer Grundschule. In der Turnhalle wurde ein wunderschönes „Lesezelt“ aufgebaut. Um den Raum herum standen viele Schultische mit Kinderbüchern. Die Bücher darauf waren thematisch sortiert: – Bilderbücher – Erstlesebücher, für Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2.1. Autorenlesung mit Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Lesetheater von Birgit Sommer

Vorhang auf für’s Lesetheater Das Lesetheater versteht sich als eine Verbindung von Autorenlesung und Puppentheater, wobei im Mittelpunkt die Leseförderung von Mädchen und Jungen steht. Das Lesetheater von Birgit Sommer ist eine interaktive Autorenlesung. Die Autorin für Leseanfänger erarbeiten mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2.1. Autorenlesung mit Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Lesetipp für Legastheniker

Erstlesebücher für Legastheniker? Übersicht zur Legastheniker-Seite: – Was ist das besondere dieser Reihe für Legastheniker? – Leselernprozess – Leseverständnis bei einem Legastheniker – Lesemotivation bei einem Legastheniker – Was erwartet man von einem Buch für Legastheniker? – Die Herausforderung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstige Artikel von Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Leseförderung von Legasthenikern

Warum machen wir es einem Legastheniker so schwer? Legastheniker benötigen eine Menge Ermutigung und nicht Entmutigung. Legastheniker können mit Hilfe der Anlauttabelle zwar einfache Texte lesen, benötigen hierfür aber Lesetexte, Spiele, Übungen oder Arbeitsblätter mit kurzen, einfachen Wörtern; kurze Texte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Legastheniker | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Leseförderung in Büchereien

20% der Kinder haben Probleme beim Lesenlernen. Gleichzeitig ziehen immer mehr neue Medien Kinder in ihren Bann. Was können wir als Büchereien dazu beitragen, um wieder mehr Leser zu gewinnen? Hierzu sollten wir uns auf den Lesenachwuchs fokussieren. Zunächst einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6. Leseförderung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Leseförderung in der Schule und Zuhause

Leseförderung von Leseanfängern und Erstlesern Ermutigung bei der Leseförderung Die Stufen des Lesenlernens bei der Leseförderung Ergänzte Zwischenstufen bei der Leseförderung Leseförderung bis zum Flüssig Lesen lernen Bücher zur Leseförderung Lernsoftware zur Leseförderung Üben ist wichtig bei der Leseförderung Buchstaben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mehr zu Schule / KiGa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

PISA-Studie: Viele Schüler finden Lesen ist überflüssig

Pisa Studie 2009 – Pisa Ergebnis 2010: Trotz leichter Verbesserung – Schleichte Noten in Sachen Lesekompetenz. Was kann man hier für Leseanfänger tun? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsch als Zweitsprache (daz), Sonstige Artikel von Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Empfehlung von Stiftung Lesen und Vorgestellt unter Neuheiten auf der didacta 2010

Von Stiftung Lesen und der Presse: -> Empfehlungen für diese neue Lesereihe Vorgestellt unter Neuheiten 2010 auf der Kölner Bildungsmesse didacta. Vortrag auf der Buchmesse Leipzig 2010: „Über Leseanfänger und gute Erstleserbücher“ ________________________________________________________________ -> Nur wer gut liest – liest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1. Buchvorstellung und Buchempfehlungen, Weiter zur Kinderliteratur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Helloween-Geschichte zum Vorlesen oder Selberlesen

Für den Stuhlkreis in Kindergarten und Schule Diese Helloweengeschichte ist gut geeignet um über Gefühle und Ängste zu sprechen. Gut zur Leseförderung an der Schule Die Geschichten basieren auf ein Lesenlernen mit Hilfe der Anlauttabelle. Da hier bis auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zu Geschichten zum Selber lesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Leseförderung durch die Berücksichtigung der Stufen des Leselernprozesses

Leseförderung ist ein vielschichtiges Thema. Eine gezielte Leseförderung bedarf aller Stufen des Leselernprozesses. Hierzu ein kurzer Überblick: 1.) Für die Wahrnehmungsförderung wird in der Kindergartenarbeit immer mehr getan. 2.) Die Unterrichtskonzepte für den ersten Umgang mit Buchstaben werden immer besser. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3.1. Leselernprozess, 6. Leseförderung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Leseförderung mit Hilfe einer neuen Kinderbuchreihe

So können Kinder schneller flüssig Lesen lernen. Diese Geschichten unterstützen die Leseförderung durch ein didaktisch neues Konzept, so können Kinder lesen üben und haben bald das Gefühl: „Ich kann selberlesen!“   Start mit den Buchstaben: 1. Vokale 2. dehnbare Konsonanten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zu lautgetreue Lesetexte mit Leseübungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Gibt es Hilfen bei Legasthenie?

Was tun bei Legasthenie? Ermutingung von Kindern mit Legasthenie Die Stufen des Lesenlernens bei Legasthenie Ergänzte Zwischenstufen für Legastheniker Flüssig Lesen lernen trotz Legasthenie Bücher für Legastheniker Lernsoftware für Legastheniker Üben ist wichtig bei Legasthenie Buchstaben und ihre Aussprache Leseverständnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Legasthenie oder LRS? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Leseförderung mit „Mara und Timo“ in der Stadtbücherei, Grundschule oder Kindergarten

Programm: Mara und Timo im Kindergarten Um Vorschulkinder oder Erstklässer auf die Schule einzustimmen komme ich gerne mit Mara und Timo zu Besuch in Büchereien, Schulen oder Kindergärten. 1. Begrüßungsspiele – Wir klatschen unsere Namen (Silbenklatschen) – Nenne ein Wort, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstige Artikel von Birgit Sommer | Verschlagwortet mit ,

Wahrnehmungsförderung in Kindergarten/Vorschule

Die Wahrnehmung ist Voraussetzung für den Lese-/Schreibprozess Hierbei kann der Kindergarten gute Vorarbeit leisten. Nachfolgend die verschiedenen Wahrnehmungsstufen, die im Kindergarten bereits geübt werden können, sowie ihre Auswirkungen auf den Deutschunterricht: Wahrnehmung – 1. Visuelle Wahrnehmung – 2. Auditive Wahrnehmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6. Leseförderung, o Kindergarten | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Die Stufen des Leselernprozesses, von der Wahrnehmung bis zum Textverständnis

Die Buchstaben zu kennen und zu wissen, dass man sie von links nach rechts zusammenziehen muss, ist noch lange nicht Lesen können. Lesen bedeutet, Informationen aus graphischen Zeichen zu bekommen und zu verstehen, was sie bedeuten. Diesen komplexen Prozess kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lautgetreue Leseförderung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Lesen lernen bei Kindern mit Migrationshintergrund

Gerade Kinder mit Migrationshintergrund haben es beim Lesen lernen besonders schwer, denn sie müssen neben den 52 Buchstaben noch die ganzen Ausnahmen (ie, ei, ch, sch, st-/sp-, Umlaute, …) erkennen, oft ohne dass ihnen ihre Eltern behilflich sein können. Schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Lesen lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Förderunterricht Deutsch

Förderunterricht Deutsch im Lesen Ermutigung im Förderunterricht Die Stufen des Lesenlernens im Förderunterricht Ergänzte Zwischenstufen im Förderunterricht Deutsch Förderunterricht bis zum Flüssig Lesen lernen Bücher zum Förderunterricht Lernsoftware zum Förderunterricht Üben ist wichtig im Förderunterricht Buchstaben und ihre Aussprache Förderunterricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstige Artikel von Birgit Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

So können Kinder mit Leseschwäche / LRS spielerisch den Umgang mit Buchstaben, Silben und Wörtern üben

Zur Leseförderung von Legasthenikern gehört auch die Förderung von Teilleistungsstörungen der Wahrnehmung. Hierfür, wurden 15 Lernspiele / Übungen zum Lese-Rechtschreiberweb entwickelt. Dieser Spiele-Baukasten ist lernpsychologisch durchdacht und fördert schwerpunktmäßig das differenzierte Hören und den routinierten Umgang mit Buchstaben und Lauten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter zu Leselernspiele | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Über Leseanfänger und Erwartungen an Erstlesebücher

Auszug aus meinem Vortrag auf der Buchmesse Leipzig mit Vorstellung der neuen Reihe „SELBER LESEN“ am 20. März 2010 beim Bund Deutscher Schriftsteller Es ist wichtig, bei jedem Leseanfänger die Freude am Lesen zu wecken! Über Leseanfänger: – Leselernprozess – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2.1. Autorenlesung mit Birgit Sommer, 4. Leseanfänger, zu Erstlesebücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,